The NightPlane Jazz Crew

neue Domains: www.nightplane.de, www.jazzcrew.de
frühere Domain: www.nightflightone.de

News Abflugzeiten

Crew

Newsletter Gästelogbuch
Übersicht Frank Andy Gerd Jan Andi Bläser(In) gesucht

Andreas Dietrich

Musikalischer Werdegang

Die Vorgeschichte: Ich habe in der 11. Klasse Musik abgewählt, weil es mir einfach zu öde war. Dann habe ich mir gedacht, daß ich aber noch etwas kreatives, schöpferisches und nicht so sehr rationales in mein Leben einbauen sollte (neben Karate und Programmieren). Zeichnen kann man nur allein, aber Musik kann man auch und gut in Begleitung anderer machen. Naja...Saxophon war dann das, was mir ganz gut gefallen hat (Bass auch - das liebe ich immer noch - hab' dafür aber nie Zeit gehabt).

Der Einstieg: Nun konnte ich in der Young People Big Band (Crimmitschau) meine ersten Erfahrungen und Übungsstunden machen. Da blieb ich auch 2 Jahre lang. Das war im Nachhinein einfach großartig, daß man ein Instrument gestellt bekommt und kann gleich in einer großen Big Band mitspielen (nagut...ein paar Töne versuchen zu treffen :-) ). Da es mir gut gefiel und ich effektiv lernen wollte, ging ich ans Konservatorium in Zwickau und hatte dort einen sehr guten Saxophonlehrer (Andreas Bacher), bei dem ich Unterricht in vielen verschiedenen Ebenen bekam (Klassik, Pop, Jazz, ...). Ab und zu sehen wir uns immer noch (vor allem wenn sein Computer mal wieder spinnt :-) ). Mit ihm und einem anderen Saxophonkumpel hatten wir einige Auftritte zu Geburtstagen und Ausstellungen als Sax-Trio bzw. -Duo. Weiterhin spielte ich auch einige male in der Rock-Pop-Band meiner Schwester und Cousinen mit (JAM-C heute Montage).

Verschiedene Stationen: Nach der 12. Klasse nahm ich keinen regelmäßigen Unterricht mehr, übte aber immer noch wie wild, teilweise jeden Tag 2h bis die Lippen zerbissen waren :-). Vor allem beim Bund war es lustig, als ich Nachmittags in der Herrentoilette (geile Akkustik) der Turnhalle übte. Als ich in der Ausscheiderwoche am letzten Tag statt des allmorgentlichen "Aaaaaaaufsteeeeehn" des UvDs "Pink Panther" in den Fluren erschallen lies und wir dann alle gemeinsam "Es war unser kleiner Trompeter" spielten bzw. sangen war das schon ziemlich cool :-). Ich spielte dann auch kurze Zeit in der Kammerjazz - Uniband und in der Big Band des Zwickauer Konservatoriums mit. Ich bin relativ früh von den Noten weggekommen und habe mir selbstständig Vieles an Musiktheorie erarbeitet, aber auch einfach zu verschiedenster Musik (Radio, Klassik, Jazz) gespielt und improvisiert. Beim Üben nutze ich stark die Theorie, beim Spielen versuche ich das Alles zu vergessen und "zu leben". Ich kann diese Herangehensweise nur jedem empfehlen: Musiktheorie für's Üben, mit "Profis üben" (z.B. zu Lieblingsmusik von CD), ohne Noten üben, Improvisieren, auf Qualität und nicht nur Quantität achten....sich frei machen.

Stand: Seit geraumer Zeit trete ich auch bei Geburtstagen oder Geschäftsjubiläen als Alleinunterhalter namens Sax And-I auf. Im Herbst 2001 lernte ich bei einem Popularmusikworkshop an der Uni dann Andy, unseren Pianisten, kennen. Wir stellten ein eigenes Programm auf die Beine und traten bei verschiedenen Veranstaltungen als Nightflight #01 auf. Später kam Frank, unser früherer Schlagzeuger, hinzu und wir nannten uns später The Nightplane Jazz Crew. Seit einiger Zeit ist nun Jan und Gerd mit von der Partie.

Zur Zeit absolviere ich ein Praktikum in Australien und damit die Band für einige Zeit im Stich lassen :-/. Stattdessen werde ich mit den Aboriginees Digeridoo blasen ;-). Mehr Infos zu mir und was ich sonst noch alles so mache findet man auch auf meiner privaten Homepage.

In unserer Link-Sektion habe ich u.a. ein paar tolle, kostenlose Softwareprodukte für Musiker gelinkt, welche sehr nützlich sein können.

E-Mail: andreas.dietrich@nightplane.de

 

 

Designed by Andreas Günther & Andreas Dietrich
Optimiert für Internet Explorer
Disclaimer Zuletzt geändert:

Band Combo Formation Sachsen Chemnitz Westsachsen Mittelsachsen Jazz Funk Blues Balladen Swing Latin Latino Lateinamerikanisches Lateinamerikanisch Ambient Acid Musik Saxophon Saxofon Sax Saxophonist Schlagzeug Drums Drummer Schlagzeuger Piano Pianist Klavier Klavierspieler Orgel nightplane night plane nightflight nightflightone